Weihnachten im Saarland

Weihnachtsmärkte im Saarland 2018

In den saarländischen Städten und Gemeinden wird es weihnachtlich. Auch in dem kleinen Bundesland wird die Tradition der Weihnachtsmärkte gehegt und gepflegt.

Der Saarbrückener Christkindlmarkt ist mit Sicherheit der größte und beliebteste Weihnachtsmarkt in der Region, aber viele andere Märkte stehen ihm an Kreativität und Romantik kaum nach.
 

Anzeige


 

 

Weihnachtsmarkt Familie

(©karepa – stock.adobe.com

Gebrannte Mandeln, Glühwein, Kunsthandwerk und Räuchermännchen sind auch im Angebot der kleineren Weihnachtsmärkte und warten auf die hoffentlich zahlreich erscheinenden Besucher aus dem Saarland und dem Rest von Europa.


 

Auswahl an Weihnachtsmärkten im Saarland 2018

Die Übersicht und die weiterführenden Links werden ihnen vielleicht bei der Entscheidung helfen, welche der Saarländischen Weihnachtsmärkte sie in der Adventszeit mit ihrer Familie oder Freunden besuchen.


Saarbrücken Weihnachtsmarkt

© Petair – Fotolia.com

Alt-Saarbrücker Weihnachtsmarkt am Schloss 2018

01. Dezember bis 02.  Dezember 2018

Samstag 1. Dezember 2018 11.00 – 22.00 Uhr
Sonntag 2. Dezember 2018 11.00 – 20.00 Uhr

Saarbrücker Schloss
66119 Saarbrücken

Der Alt-Saarbrücker Weihnachtsmarkt ist nicht nur  einer der traditionsreichsten und größten Weihnachtsmärkte im Saarland, sondern im gesamten Südwesten von Deutschland . Er findet in jedem Jahr am 1. Adventswochenende statt.

 


Weihnachten

Wintermarkt am Kupferbergwerk in Düppenweiler

15. – 16. Dezember 2018

Samstag 15:00 – 19:00 Uhr
Sonntag 15:00 – 19:00 Uhr

Historisches Kupferbergwerk Düppenweiler
Piesbacher Str. 67
66701 Beckingen

Der bergmännische Markt auf dem Übertagegelände des Besucherbergwerks lädt am 3. Adventswochenende zum Besuch ein. Die historische Kulisse des Bergwerkes und die große Pyramide vermitteln dabei einen Eindruck von der Bergbaugeschichte des Ortes.

 


Glühwein weihnachten

©lblinova – stock.adobe.com

Nikolausmarkt in Homburg (Saar) 2018

30. November – 9. Dezember 2018

Montag bis Freitag von 11 bis 21 Uhr
Samstag von 11 bis 22 Uhr
Sonntag von 11 bis 21 Uhr

Marktplatz
66424 Homburg (Saar)

Der Nikolausmarkt in Homburg (Saar) vor der Kulisse des Marktplatzes mit seinen Altstadthäusern gilt als einer der schönsten Weihnachtsmärkte im Saarland. Vielleicht beschert Frau Holle diesem beliebten Saarländer Weihnachtsmarkt in diesem Jahr ein weißes Kleid aus Schneeflocken und Eiskristallen.

 


Tasse Glühwein

© Heino Pattschull – Fotolia.com

Wadgasser Weihnachtsmarkt 2018

30. November – 02. Dezember 2018

17:00 bis 23:00 Uhr

Am Abteihof 1
66787 Wadgassen

Auf dem Weihnachtsmarkt in Wadgassen bieten vorwiegend private Anbieter und Vereine ihre meist selbst hergestellten weihnachtlichen Produkte an. Der Markt vor dem Deutschen Zeitungsmuseum verwandelt sich in eine Weihnachtswelt mit buntem Angebot und einem stimmungsvollen Flair.

 


Weihnachtsmann

Copyright: pressmaster – Fotolia

Merziger Nikolausmarkt 2018

01. Dezember – 02. Dezember 2018

Samstag 11:00 – 20:00 Uhr
Sonntag 11:00 – 20:00 Uhr

Pfarrkirche St. Peter
Kirchplatz
66663 Merzig

Die offizielle Auftaktveranstaltung zu „Merzig leuchtet auf“ ist der traditionelle „Merziger Nikolausmarkt“, der am Kirchplatz von St. Peter stattfindet

 


Weihnachtsfrau

(c) Doreen Salcher – Fotolia

Kaltnaggische Weihnachtsmarkt 2018

01. Dezember 2018

Samstag 11:00 – 21:00 Uhr

Kirche Herrensohr
Karlstraße 65
66125 Saarbrücken

Der Kaltnaggische Weihnachtsmarkt bietet den Gästen neben einem abwechslungsreichen Musikprogramm und einem Adventskalender natürlich auch Stände mit regionalen Produkten und Köstlichkeiten. Für das leibliche Wohl ist mit kulinarischer Vielfalt bestens gesorgt.

 


 

Anzeige